Ihre meistgestellten Fragen


Warum soll ich mich für Vivo entscheiden?

Wir von Vivo geben Ihnen Sicherheit und Qualität. Wir bieten Ihnen und Ihren Angehörigen die Vermittlung von qualifizierten polnischen Betreuungs-/Pflegekräften mit sehr hohem persönlichem Engagement und fachlicher Kompetenz. Sie profitieren in jeden Fall von unserer kostenlosen Beratung der 24-Stunden-Betreuung oder -Pflege. Wir analysieren Ihren individuellen Betreuungs- und Pflegebedarf und offerieren Ihnen eine sorgfältige Auswahl der Betreuungs- bzw. Pflegekräfte. Wir vermitteln Ihnen ausschließlich erfahrene Betreuungs- und Pflegekräfte. Das Vivo-Team ist Ihr Ansprechpartner über die gesamte Betreuungszeit und kümmert sich um alle Ihre Belange.

 

Was bedeutet eigentlich 24-Stunden-Pflege?

Die hilfsbedürftige Person und die Betreuungs-/Pflegekraft wohnen in einem gemeinsamen Haushalt. Dadurch wird die ständige Verfügbarkeit für eine 24-Stunden-Betreuung oder -Pflege gewährleistet. Die Betreuungs- oder Pflegekraft übernimmt neben pflegerischen Hilfsaufgaben, auch die hauswirtschaftliche Versorgung und kümmert sich um das Wohlergehen der zu betreuenden Person. Die übernommenen Aufgaben werden individuell zwischen Ihnen und der Pflegekraft auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmt.

 

Wie lange dauert es, bis die Betreuungs- oder Pflegekraft beginnt?

Vom Zeitpunkt der Kontaktaufnahme und Ihrer Entscheidung für Vivo ist Ihre Betreuungskraft oder Pflegekraft in der Regel nach 2 Wochen bei Ihnen. Wenn Sie es wünschen, kann es in Notfällen auch schneller gehen.

 

Wie lange bleibt die Betreuungs- oder Pflegekraft?

Im Normalfall bleibt eine Betreuungs-/Pflegekraft 2 bis 3 Monate. Dann möchte die Betreuungs-/Pflegekraft verständlicherweise auch wieder zwischenzeitlich nach Hause. Wir organisieren den Wechsel für Sie und machen Ihnen Vorschläge für die neue Pflegekraft. Die meisten Kunden entscheiden sich für 2 bis 3 Betreuungs-/Pflegekräfte, die im Rahmen der 24-Stunden-Betreuung/-Pflege abwechselnd für Sie da sind.

 

Welche Räumlichkeiten benötigt die Betreuungs- oder Pflegekraft?

Ihre Betreuungs-/Pflegekraft wird sich zukünftig liebevoll, kompetent und zuverlässig um Sie kümmern und rund um die Uhr für Ihr Wohlbefinden sorgen. Daher stellen Sie bitte eine freundliche Umgebung zur Verfügung. Ein Zimmer mit einem Schrank und einem Tisch sowie die Mitbenutzung des Bades sind hierfür absolute Grundvoraussetzung.

 

Wie sind die Arbeitszeiten der Betreuungs- oder Pflegekraft?

Unser Konzept der 24-Stunden-Betreuung/Pflege beruht auf der Vermittlung von entsandten polnischen Betreuungs-/Pflegekräften. Es ist selbstverständlich, dass Ihre Betreuungs-/Pflegekraft nicht rund um die Uhr arbeiten kann. Sie unterliegt dem Arbeitszeitgesetz und darf eine

Arbeitszeit 40 Stunden in der Woche nicht überschreiten. Es sind ebenfalls

entsprechende Ausgleichzeiten (Ruhezeiten) zu vereinbaren. Diese werden wir mit

Ihnen zusammen besprechen und individuell Ihren Bedürfnissen anpassen.

Jeder Mensch hat seinen Tagesrhythmus: Alle Betreuungs-/Pflegekräfte, die wir

vermitteln, passen sich dem der zu pflegenden Person an. Grundsätzlich gilt -

je besser die Rahmenbedingungen für Ihre Betreuungs-/Pflegekraft sind, desto besser

kann diese ihre Aufgaben wahrnehmen.

 

Wie geht es weiter, wenn die Betreuungs- oder Pflegekraft  nicht meinen Anforderungen genügt?

Wir werden uns selbstverständlich bemühen, die aufgetretenen Unstimmigkeiten gemeinsam mit Ihnen und der Betreuungs-/Pflegekraft noch vor Ort zu beseitigen. Sollte uns dies nicht gelingen, sorgen wir für einen schnellstmöglichen Wechsel der Betreuungskraft.

 

Welche Kündigungsfristen sind zu beachten?

Das Vertragsverhältnis ist innerhalb von 7 - 21 Tagen beidseitig kündbar.

 

Welche Kosten kommen auf mich zu?

Die Kosten für Ihre Betreuungs- oder Pflegekraft werden individuell Ihrem Bedarf angepasst. Es handelt sich jedoch immer um einen Gesamtbetrag ohne versteckte Zuschläge. Ihnen entstehen keine weiteren Kosten.

 

Was passiert, wenn die Betreuungs- oder Pflegekraft  krank wird?

Es kann passieren, dass eine Betreuungs-/Pflegekraft aufgrund von Krankheit oder anderen Gründen nicht zur Verfügung steht. Wir kümmern uns selbstverständlich umgehend um passende Ersatzkräfte, um Ihre weitere Betreuung zu gewährleisten.

 

Welche Leistungen bietet mir die Betreuungs- oder Pflegekraft?

Die Betreuungs-/Pflegekräfte unterstützt Sie und hilft Ihnen in allen wichtigen Bereichen des täglichen Lebens: Hauswirtschaftliche Versorgung (z.B. einkaufen, kochen, waschen, putzen), individuelle Betreuung nach Absprache (z.B. die Versorgung von Haustieren), individuelle Betreuung nach Wunsch (z.B. Besuche bei Freunden und Verwandten), aber auch Spaziergänge, Gespräche, Vorlesen etc.